Ostern 2012

Liebe Gemeinde,
Liebe Gäste,

ikona_der_AuferstandeneMit dem Aschekreuz haben wir vor 40 Tagen die Fastenzeit begonnen. Im Schatten des Kreuzes endet auch diese Zeit in der Karwoche. An den heiligen drei Tagen (Heiliges Triduum Paschale – Hoher Donnerstag, Karfreitag und Karsamstag) feiert die Kirche das Leiden und den Tod Ihres Herrn und wartet auf Ostern - das Fest der Auferstehung Jesu von den Toten. Wir begehen in diesen Tagen das eine Mysterium der Erhöhung Jesu, sein Hinübergehen aus dieser Welt zum Vater und seinen Sieg über den Tod.

Die Ereignisse dieser Tage, die in der Liturgie gefeiert werden, - das letzte Abendmahl Jesu mit seinen Jüngern, der grausame Tod am Kreuz und die Auferstehung am dritten Tag - zeugen von der unfaßbaren Wahrheit: "So sehr hat Gott die Menschen geliebt, daß er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das ewige Leben hat" (Joh 3, 16).Diese drei Tage des Leidens und der Auferstehung unseres Herrn sind für Christen der Höhepunkt des ganzen Kirchenjahres.

„Sein Ostern ist auch unser Ostern, da uns im auferstandenen Christus die Gewissheit unserer Auferstehung geschenkt wird. Die Nachricht von seiner Auferstehung von den Toten veraltet nicht und Jesus ist immer lebendig: und lebendig ist sein Evangelium."
                                                                                                                                                                                 (Benedikt XVI, Generalaudienz, 26. März 2008)

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen gnadenreiche Kartage und ein frohes Osterfest !

ÖSTERLICHE EUCHARISTIEFEIER und SPEISESEGNUNG AM OSTERSONNTAG, 08. April 2012 um 10.30 Uhr, IN UNSERER KAPELLE

 

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
780093

Copyright © 2014 Deutschsprachige Katholische Gemeinde In Warschau. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuelle Seite: Home Aktuelles Ostern 2012