5. Sonntag der Osterzeit

Liebe Gemeinde,
Liebe Gäste,
 
ikonka Vita Veritas ViaWas stelle ich mir unter dem Begriff „ewiges Leben" vor? Was erwartet mich "dort"? Und was geschieht mit mir, wenn ich einmal hier alles zurücklassen muss? Antworten auf diese Fragen bietet und Jesus im Evangelium, das am fünften Sonntag der Osterzeit in den Gottesdiensten verkündigt wird.
Jesus, wie oft in seinen Reden, gebraucht dazu ein Bild und spricht vom „Haus meines Vaters". Heutzutage ist vielen dieser Begriff fremd geworden und wir sprechen eher vom Elternhaus als vom „himmlischen Vaterhaus". Eines bleibt jedoch gemeinsam: wir versuchen uns das „ewige Leben" als ein „Zuhause" vorzustellen.

Wir spüren, dass es sich hier nicht nur um ein Gebäude handelt, sondern viel mehr um all das, was eine Familie ausmacht, um Gemeinschaft und Geborgenheit, Frieden und Sicherheit. Liebe und Zuwendung. Ein Leben frei von all dem, was uns hier plagt und uns ständig Sorgen bereitet. Papst Benedikt XVI sagt in diesem Zusammenhang: "Wir halten uns an Gott fest – an Jesus Christus, den Auferstandenen. Dann sind wir von dem getragen, der das Leben selber ist. In dieser Beziehung leben wir, auch durch den Tod hindurch, weil der uns nicht verläßt, der das Leben selber ist." (Predigt bei der Abendmahlmesse, 01. April 2010)

ikonka Muttertag 2020„Weil Gott nicht überall sein konnte schuf er die Mütter" - mit diesem Satz bringen wir zum Ausdruck, dass die Lie­be einer Mut­ter Abbild für die Lie­be Gottes ist. Der zweite Sonntag im Mai ist im deutschsprachigen Raum Muttertag. An diesem Tag erkennen wir mit Dankbarkeit an, was Mütter leisten. Jeden Tag. Oft im Verborgenen. Sie verdienen unsere Dankbarkeit, unsere Achtung, unseren Respekt und unsere Unterstützung. Denn "ohne das Ja unserer Mütter gäbe es uns nicht. Ohne die vielen kleinen und großen Opfer, die das Ja zu Kindern bedeutet, gäbe es keine menschliche Gemeinschaft" (Kard, Ch. Schönborn). Wir können es heute (aber auch öfters) in unserem Gebet zum Ausdruck bringen. Auf die Fürsprache Mariens könnte es besonders gut gelingen, denn Sie ist ja die Mutter Jesu. Sie hat sich Sorgen um ihn gemacht, als er mit zwölf Jahren in der Hauptstadt unbemerkt geblieben ist (Lk 2, 41−52). Und Jahre später hat sie ihn bis zum Kreuz auf Golgotha begleitet (Joh 19, 25−27). Nicht umsonst spricht die katholische Tradition von "sieben Schmerzen" Mariens. Wir dürfen also annehmen, dass sie die Anliegen der mütterlichen Herzen besonders gut versteht.

Hier finden Sie einige Hlfen zur Gestaltung der Hausgottesdienste...

Übersicht aller Online-Gottesdienste in Deutschland - https://www.katholisch.de/artikel/5031-live-auf-katholischde

Was geschieht am Ende unseres Lebens - https://www.youtube.com/watch?v=r1P70x7FaSI&list=PLIcePO_eJb280VQ2Ykp2HVrJ4NnA1JItn&index=61

Was macht man im Himmel - https://www.youtube.com/watch?v=cbArfResGF8&list=PLIcePO_eJb280VQ2Ykp2HVrJ4NnA1JItn&index=62

Hausgottesdienste aus dem Erzbistum München-Freising - https://www.erzbistum-muenchen.de/im-blick/coronavirus/hausgottesdienste

Aus dem Erzbistum Köln zum 5. Sonntag in der Osterzeit - https://www.erzbistum-koeln.de/seelsorge_und_glaube/ehe_und_familie/familie_und_kinder/glauben_leben/familienliturgie/ausmalbilder_und_textseiten/lesejahr_a/5_osterso.html

Sonntagslesungen - https://www.bibelwerk.de/fileadmin/sonntagslesung/a_osterzeit.5_e_joh.14.pdf

Wortgottesfeier zum 5. Sonntag der Osterzeit- https://www.kath-kirche-vorarlberg.at/pfarren/hard/gottesdienste/wortgottesfeier-am-5-sonntag-der-osterzeit

Segen zum Muttertag - https://www.liturgie-konkret.de/praxis-tipps/praxis-tipps/detail/segen-zum-muttertag.html

Gebet zum Muttertag und Vatertag - https://www.katholisch.de/artikel/8869-gott-der-du-uns-vater-und-mutter-bist

Mütterlichkeit - göttliche Eigenschaft und unser aller Auftrag - https://feministische-theologinnen.ch/wp-content/uploads/2012/04/Muttertag.pdf

Muttertag. Gedichte, Geschichten und Lieder - https://www.festgestaltung.de/muttertag/

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
408794

Współpraca

Copyright © 2014 Deutschsprachige Katholische Gemeinde In Warschau. Alle Rechte vorbehalten. Ausführung BETAKOM.

Aktuelle Seite: Home Aktuelles 5. Sonntag der Osterzeit