28. April 2019 - Firmung

Liebe Gemeinde,

Liebe Gäste,

am Weissen Sonntag, der gleichzeitig in der Kirche als Sonntag der Barmherzigkeit begangen wird, feierten wir in unserer Gemeinde ein großes Fest. An diesem Tag haben neuen junge Christen durch den Dienst von Paderborner Weihbischof Matthias König das Sakrament der Firmung empfangen. Auf dieses Ereignis haben sie sich mehrere Monate nicht nur in Grupenstunden vorbereitet. Ihr Anliegen war mit Hilfe von "Youcat" und der biblischen Texten, die Bedeutung des Glaubens, der Gemeinschaft der Kirche und der dritten Person der Göttlichen Dreifaltigkeit für eigene Lebensgestaltung in Zukunft zu entdecken.

Auf diesem Weg bietet der Heilige Geist durch seine Präsenz und seine vielfältigen Gaben jedem Menschen, der sich ihm öffnet, stärkende Begleitung und begleitende Stärke. So haben IHN die Apostel am ersten Tag der Woche erfahren, als der auferstandene Herr zu ihnen in den Abendmahlsaal kam mit ihnen sprach und ihnen den Heiligen Geist schenkte (Joh 20,19-31). Der Heilige Geist ist derjenige, der die Kirche aufbaut, der sie antreibt und an ihre Mission erinnert. Dabei gilt die Regel: Je mehr wir uns dem Heiligen Geist öffnen, um so mehr wir Er zu unserem Lehrmeister. So können in uns die Früchte des Heiligen Geistes gedeihen (Gal 5, 22-23).

 

 

 

Statistik

Anzahl Beitragshäufigkeit
310219

Współpraca

Copyright © 2014 Deutschsprachige Katholische Gemeinde In Warschau. Alle Rechte vorbehalten. Ausführung BETAKOM.

Aktuelle Seite: Home Aktuelles 28. April 2019 - Firmung